Resilienztraining für Frauen

Das Geheimnis innerer Stärke

Zweifellos hat unser Leben an Geschwindigkeit wie Komplexität zugenommen. Stress im Alltag und im Beruf sind gestiegen. Diesen gelassener zu bewältigen, kann gelernt werden. Jeder Mensch ist fähig, seine psychische Widerstandskraft zu verbessern.

Sie wollen:

  • Auf belastende Situationen in ihren vielen Rollen als Frau angemessen reagieren.
  • Überraschenden Veränderungen flexibel begegnen.
  • Nach Enttäuschungen oder „Bauchlandungen“ schnell wieder „aufstehen“ und ihre Selbstwirksamkeit spüren.
  • Mit belastenden Emotionen so umgehen, dass sie dahinterstehende berechtigte Bedürfnisse erkennen.
  • Ihr Leben aktiv annehmen und das Beste daraus machen.
  • Alltägliche Belastungen so steuern, dass notwendige Ruhe- und Erholungsphasen für sie möglich werden.

Dann ist unser Training das Richtige für Sie!

Physische und mentale Kraft, Balance und Ausgeglichenheit sind die Basis von zuverlässiger Leistungsfähigkeit, auch bei widrigen Umständen. 

Der Begriff Resilienz stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „abprallen“ oder „zurückspringen“, wird manchmal auch als „Widerstandsfähigkeit“ bezeichnet. Sie ist bedeutend im Zusammenhang für Gesundheit, Erfolg und Zielerreichung jedes Einzelnen. Ob im privaten oder beruflichen Kontext – die Resilienz ist entscheidend, wie wir Krisen und Herausforderungen begegnen, Belastungen „spielend“ meistern und aus ihnen lernen können.

Ihr Nutzen:

Dieses Seminar gibt Ihnen in einem geschützten Raum Gelegenheit, den Zugang zu ihrer inneren Stärke zu finden und sie weiter zu entwickeln. Sie lernen Werkzeuge sowie Strategien kennen und anwenden, um ihre Resilienz auszubauen. Ihr persönliches Selbstmanagement kann dabei nur gewinnen!

  • Was bedeutet innere Stärke – Resilienz? 
  • Wie nehme ich meine Resilienz wahr? Selbsttest „Wie resilient bin ich?“
  • Was ist Stress und wie wirkt er sich aus auf Körper, Gefühle und Denken?
  • Was stresst mich? Individuelles Stressprofil erkennen durch Erstellen einer Stressorenanalyse.
  • Umgang mit hinderlichen Glaubenssätzen, Krisen und deren Bewältigung.
  • Einstehen für die eigenen Bedürfnisse in den verschiedenen Rollen als Frau.
  • Verbesserung der individuellen Bewältigungskompetenzen durch kennenlernen konkreter Entspannungstechniken und „Erste Hilfe“ bei Stress.

Methoden:

Trainerimpulse, Gruppen- und Partnerarbeit mit Achtsamkeitsübungen und mentalem Training, hypnosystemische Konzepte, PEP, Methoden & Werkzeuge, die sie als Frau direkt in ihrem Alltag nutzen können.

Termin und Kosten

Das Seminar findet am

Freitag, 15.02.2019 von 17:00-20:00 und Samstag, 16.02.2019 von 09:30-17:00 statt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

Ihre Investitution: 180,00 € zzgl. 19 % Mehrwertsteuer incl. Unterlagen, Snacks und Getränke

modulare NLP Ausbildung - Statemanagement

Petra Weber-Schön

Resilienztrainerin, Mediatorin, Coach ILP®, Auditorin NLP Practitioner® (DVNLP) , Teamcoach, Wingwave-Coach®, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation n. M. Rosenberg, Lehrerin für Pflegeberufe 

modulare NLP Ausbildung - Statemanagement

Ines Wegner

Resilienztrainerin, Neurosystemischer Coach, Chinesische Quantummethode (CQM) Coach, Agiler Gesundheitsmanager i.A

 

Jetzt Anmelden!

Veranstaltungsort

Adresse

Die Synapsenschmiede
Industriestraße 16
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Deutschland

Koordinaten (Lat, Long):
49.073952, 8.377160

Die Synapsenschmiede

Anreise

Unser Seminarhaus befindet sich im Industriegebiet von Eggenstein-Leopoldshafen.

Von Karlsruhe, über die B36 Richtung Mannheim kommend, die Ausfahrt Neureut Nord.
Links Richtung Coca-Cola.
Vierte Straße rechts „Im kleinen Bruch“, dann dem Straßenverlauf bis nach Eggenstein folgen.
In Eggenstein ist es dann die dritte Straße links.

Von Mannheim aus, über die B36 Richtung Karlsruhe kommend, die Ausfahrt Eggenstein.
An der Ampel links Richtung Eggenstein.
Am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt, dann die erste Straße links ins Industriegebiet.
Der Straße ungefähr einen Kilometer folgen und an der T-Kreuzung links in die Industriestraße abbiegen.
Die Zufahrt zum Seminarhaus befindet sich dann in der zweiten Straße rechter Hand.